Impfungen und Allergien? | EAT SMARTER
0
3
3

Impfungen und Allergien?

Muss ich irgendetwas beachten? Gibt es bestimmte Reaktionen durch Impfungen bei gewissen Allergien?

Themen: ExpertenfrageDr. Thomas PlatzerImpfungAllergien

Bild des Benutzers Dr. Thomas Platzer
Heftige Reaktionen, wie sie bei Patienten auftreten können, die beispielsweise auf Hühnereiweiß reagieren und dies vorher nicht wussten oder vergaßen, dies anzugeben, sind vermeidbar. Geben Sie beim Beratungsgespräch mit dem Arzt bitte alle Unverträglichkeiten und Allergien an, sodass der für Sie optimalste Impfstoff gefunden werden kann. Oder anstelle der Impfung eine Alternative gefunden wird.
45 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Von was für einer Alternative sprechen Sie???
38 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Der Dr. hat das Formaldehyd vergessen, darauf kann man auch allergisch reagieren, es ist übrigens nach EU-Gefahrstoffkennzeichnung aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP) als giftig (und ätzend) eingestuft, noch Fragen? Oder Quecksilber als "Wirkverstärker" in Grippeimpfungen...
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben