Ist Bikram Yoga besser als normales Yoga? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist Bikram Yoga besser als normales Yoga?

Hallo, seit einiger Zeit gehe ich in einen Hatha-Yoga-Kurs. Eine Freundin von mir war letztens beim Bikram und ist total begeistert. Sie meint, das ist viel effektiver, weil man so viel schwitzt und entgiftet. Ist das wirklich besser als Hatha?

Themen: YogaBikrameffektivHatha

Bild des Benutzers Expertin
Beim Bikram- oder Hot-Yoga wird in einem auf 35 - 40 Grad aufgeheizten Raum eine feste Abfolge von 26 Yoga-Übungen praktiziert. Die Körperhaltungen entstammen dem Hatha-Yoga und wurden von Bikram-Erfinder Bikram Choudhury als Marke geschützt. Eine Hot-Yoga-Stunde ist in der Tat sehr Schweißtreibend. Ob es auch effektiv ist, darüber streiten sich Befürworter und Gegner. Kritikpunkte sind der starke Verlust von Wasser und Elektrolyten und auch der fehlende wissenschaftliche Beleg für den Entgiftungsprozess. Letztlich muss jeder selbst entscheiden, welcher Stil am besten zu ihm passt. Menschen mit hohem oder sehr niedrigem Blutdruck sollten aber auf jeden Fall vor dem Praktizieren ihren Hausarzt konsultieren.
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben