1
1

Ist das lange Schauen auf einen Bildschirm wirklich schädlich?

Den Spruch hat wohl jeder von seinen Eltern gehört wenn man mal länger vor dem Bildschirm saß: die Augen werden viereckig. Aber auch jetzt hört man immer wieder, dass das lange Schauen auf den Bildschirm schädlich ist. Stimmt das eigentlich wirklich?

Themen: ExpertenfrageAugeAugenarztDr. Georg EckertSehschwächeFreizeit

Bild des Benutzers Dr. Georg Eckert
Nein, das Schauen auf den Bildschirm selbst nicht. Aber ein zu schwacher Tränenfilm kann zu Missempfindungen an den Augen führen.
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben