Ist die Einnahme von Präbiotika sinnvoll? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist die Einnahme von Präbiotika sinnvoll?

Benötigen gesunde Menschen bei einer ausgewogenen Ernährung Probiotika?

Themen: ProbiotikaGesunde ErnährungVorbeugungBakterien

 
Was denn nun? Präbiotika oder Probiotika? In der Frage kommen beide vor. Präbiotika sind Ballaststoffe, diese sind natürlicherweise in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten und tragen zu einer gesunden Darmflora bei. Probiotika sind Mikroorganismen (z. B. Milchsäurebakterien), die lebend in den Darm gelangen und sie verrichten dort ihre nützlichen und gesundheitsfördernden Aufgaben. Diese Bakterien müssen jedoch regelmäßig zugeführt werden, um eine gesundheitsfördernde Wirkung auf die Darmflora zu gewährleisten. Es gibt extra angereicherte Lebensmittel mit Probiotika, sog. "functional food". Der Verzehr ist jedoch nicht unbedingt sinnvoll, da diese Produkte nicht selten um ein Vielfaches teurer sind. So reicht es bei einer ausgewogenen Ernährung in der Tat aus, regelmäßig "normalen" Naturjoghurt und andere Milchprodukte auf den Tisch zu bringen, um eine optimale Versorgung sicherzustellen. Das sogenannte teure functional food nutzt nur den Herstellern dieser Produkte, die damit ihr Geld scheffeln wollen. Also einfach weiter so ernähren wie bisher und auf den Körper hören. Der sagt einem schon, was man braucht.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben