Ist die Schulter beim Sport eine Schwachstelle? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist die Schulter beim Sport eine Schwachstelle?

Hallo, ist die Schulter beim Sport eigentlich ein besonderer Schwachpunkt? Ich habe dort ziemlich häufig Schmerzen nach dem Workout und kenne viele andere Sportler, denen das auch so geht. Wie kann ich den Schmerzen vorbeugen?

Themen: SchulterSchmerzenSport

Bild des Benutzers Expertin
Wenn Du Schmerzen nach dem Sport hast, solltest Du die Ursache am besten vom Doc klären lassen. Die Schulter ist nur durch das Schlüsselbein und Muskeln am Brustkorb befestigt, sie ist das beweglichste Gelenk im Körper. Zu Schmerzen kann es dort ziemlich schnell schon durch kleine Ungleichgewichte im Muskelkorsett kommen. Deshalb ist es wichtig, die Schultern gezielt zu trainieren. Auch eine Stärkung des großen Brustmuskels und des breiten Rückenmuskels ist für die Stabilität der Schulter wichtig. Um Schmerzen zu vermeiden, solltest Du einige Übungen vermeiden oder besonders auf ihre korrekte Ausführung achten. Dazu gehören schnelle Über-Kopf-Bewegungen wie beim Speerwurf oder geschwungenen Klimmzügen. Bei Liegestützen solltest Du die Arme immer eng am Körper platzieren.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben