Ist Ear Candling gefährlich? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist Ear Candling gefährlich?

Hallo, ich würde gern mal eine Ear Candling Behandlung mit Ohrkerzen ausprobieren. Eine Freundin riet aber ab weil sie meint, dass das gefährlich sei. Stimmt das? Und wenn ja: Was ist daran gefährlich?

Themen: Ear CandlingBehandlungOhrkerzengefährlich

Bild des Benutzers Expertin
Vielen Hals-Nasen-Ohren-Ärzten sind Ohrkerzen ein Dorn im Auge, weil bei einigen Patienten Verletzungen des Trommelfells durch eine zu grobe Anwendung oder durch Kerzen-Rückstände diagnostiziert wurden. Auch Verbrennungen sind schon vorgekommen. Die heilsame Wirkung von Ohrkerzen konnte wissenschaftlich hingegen nicht belegt werden. Wenn Du die Behandlung trotzdem ausprobieren möchtest solltest Du darauf achten dass der Therapeut gut ausgebildet ist und sich mit der Anatomie des menschlichen Körpers auskennt. Das kann zum Beipiel ein Naturheilprakitker sein. Wenn die Kerze zu heftig oder tief in den Gehörgang eingeführt wird, kann es im schlimmsten Fall nämlich zu einer Perforierung des Trommelfells kommen. Wenn Du zur Selbstbehandlung Kerzen kaufst solltest Du darauf achten, dass sie als Medizinprodukt gemäß EU-Richtlinie zertifiziert sind und über Sicherheits-Filter oder Abbrennmarkierungen verfügen.
27 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben