Ist ein Glas Rotwein am Tag gesund? | EAT SMARTER
1
2
2

Ist ein Glas Rotwein am Tag gesund?

Trinke eigentlich gerne Rotwein.. Habe schon oft gehört dass ein Glas gesund ist..

Themen: RotweinWeinAlkoholgesundtrinkenGesundheit

 
Ich habe ebenfalls schon gelesen, dass Rotwein dem Herz gut tun soll, aber mir nimmt er wiederum wenn ich ihn abends denke den Schlaf... daher lasse ich ihn mit wenigen Ausnahmen grundsätzlich sein. Und... täglich Alkohol trinken ist definitiv nicht gesund.
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Der Mythos vom "gesunden Glas Wein" - hierzu gibt es viele, viele unterschiedliche Studien und auch Ergebnisse. Rotwein soll aufgrund seiner enthaltenen Polyphenole gut fürs Herz sein - diese Studienergebnisse geben jedenfalls ausnahmslos den Weinliebhabern Recht. Somit können die unbekümmert weiterhin das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden - nämlich zu trinken. Aber: bei allen durchaus positiven Inhaltsstoffen sollte nicht vergessen werden, dass diese immer mit dem ungesunden Zellgift Alkohol daherkommen und eingenommen werden. Also gilt wie bei fast allen Dingen im Leben: die Dosis macht das Gift. Hin und wieder ein Glas Rotwein ist Genuss und Lebensfreude. Aber täglich Alkohol - DAS ist nicht gesund. Und wenn man diese gesunden Antioxidantien zu sich nehmen möchte, dann kann man auch alkoholfreien Traubensaft oder ein paar kernhaltige dunkle Trauben essen, denn da stecken sie zuhauf drin!
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben