Ist es sinnvoll Pillenpausen zu machen? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist es sinnvoll Pillenpausen zu machen?

Sollte man die Pille für einen längeren Zeitraum absetzen und dem Körper somit eine "Pause" zu geben?

Themen: Dr. Elina BassengeGynäkologeExpertenfragePille

Bild des Benutzers Dr. Elina Bassenge
Manche Frauen glauben, wenn sie die Pille für eine Weile absetzten, wird ihr Körper von den „schädlichen“ Hormonen befreit oder sogar gereinigt, und das sei gesünder, als die Pille durchzunehmen. Das ist leider ein Mythos. Wenn wir die Pille absetzen, um in 6 Monaten wieder damit anzufangen, steigt das Thromboembolierisiko wieder auf das Ausgangsniveau an. Es ist nämlich in den ersten Monaten der Pilleneinnahme am höchsten, sinkt im Verlauf etwas ab und bleibt dann auf diesem Niveau. Machen wir eine Pause, steigt das Thromboserisiko mit der erneuten Einnahme auf das hohe Ausgangsniveau an. Außerdem ist eine Einnahmekontinuität besser für die Zyklusstabilität, das heißt, dass der Hormonhaushalt nicht durcheinander gebracht wird und es nicht so häufig zu Zwischenblutungen kommt.
18 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben