Ist Kiten gefährlich? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist Kiten gefährlich?

Hallo, ich würde total gern mit dem Kitesurfen anfangen, aber in meinem Freundeskreis wird mir abgeraten und sogar Angst gemacht. Da kursieren Geschichten von Kitern, die an Brückenpfeilern zerschmettert wurden, weil sie in eine Windbö geraten sind und sich nicht vom Schirm lösen konnten. Ist das wirklich so gefährlich oder sind das Urban Tales?

Themen: KitesurfengefährlichWindböSchirm

Bild des Benutzers Expertin
Wie bei jeder Wassersportart gibt es auch beim Kiten Gefahren, derer man sich bewusst sein muss. Wer das Kiten bei einem qualifzierten Lehrer erlernt, die Sicherheitshinweise beachtet und sein Equipment immer auf dem neuesten Stand hält, kann die Risiken aber sehr gut einschränken. Vor einigen Jahren gab es tatsächlich einige Unfälle mit schweren Folgen. Aufgrund der verbesserten Sicherheitssysteme wie Quickrelease und das gesteigerte Risikobewusstsein hat die Sicherheit beim Kiten aber zugenommen. Ein ausführlicher Check der Wind- und Wetterverhältnisse, körperlichen Fitness, des Sonnenschutz und Zustand des Equipments sind vor dem Kiten unerlässlich.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben