Ist Kiten schwieriger als Windsurfen? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist Kiten schwieriger als Windsurfen?

Hallo, vor einigen Jahren habe ich mal gesurft und hätte jetzt Lust, wieder mit dem Wassersport anzufangen. Windsurfen muss es aber nicht unbedingt sein, mich reizt das Kiten vielmehr. Allerdings bin ich ja jetzt schon etwas älter, deshalb meine Frage, ob Kitesurfen nicht viel schwieriger als Windsurfen ist? Ganz gut trainiert bin ich immer noch, mache auch regelmäßig Krafttraining.

Themen: KitesurfenWindsurfenWassersportKrafttraining

Bild des Benutzers Expertin
Die meisten Kitesurfer, die den direkten Vergleich zum Windsurfen haben, finden das Kiten viel leichter, da das Equipment handlicher ist und die Flexibilität auf dem Brett höher. Der Kraftaufwand beim Kiten wird auch häufig überschätzt. Die größere Herausforderung besteht darin, die Kontrolle über das Kite zu erlernen.
37 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben