Ist nur Kieser Training gut für den Rücken oder tut es auch ein anderes, günstigeres Studio? | EAT SMARTER
1
1
1

Ist nur Kieser Training gut für den Rücken oder tut es auch ein anderes, günstigeres Studio?

Ich möchte mich in einem Fitnessstudio anmelden und dort gezielt meinen Rücken stärken. Einige Fitnessstudios werben damit, besonders viele Geräte oder Kurse anzubieten, die die Rückenmuskeln trainieren. Ist es sinnvoll, in so ein spezialisiertes Studio einzutreten, oder kann ich auch in einem "normalen" Studio mein Trainingsziel erreichen?

Themen: ExpertenfragenOrthopädieRückentrainingFitnessstudioDr. Ralph Wischatta

Bild des Benutzers Dr. Ralph Wischatta
Das gute Fitnessstudio zeichnet sich nicht dadurch aus, dass es in seinem Logo einen bestimmten Markennamen trägt. Es verfügt über einen fundiert ausgebildeten Trainer, der nicht nur auf dem Firmenschild steht, sondern tatsächlich anwesend ist. Dieser Trainer sollte sich gerade in den ersten Stunden ausreichend Zeit nehmen, mit Neuankömmlingen die persönlichen Trainingsziele zu besprechen, einen geeigneten Trainingsplan zu erstellen und sie in die Geräte einzuweisen.
32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben