Ist Tai Chi Kampfsport? | EAT SMARTER
0
1
1

Ist Tai Chi Kampfsport?

Hallo, ich habe gehört, dass Tai Chi ein Kampfsport sein soll. Stimmt das? Ich kann mir das schwer vorstellen, weil es eigentlich eher wie Gymnastik aussieht, was die Leute im Park machen, an denen ich morgens immer mit dem Fahrrad vorbei fahre.

Themen: Tai ChiKampfsportGymnastikPark

Bild des Benutzers Expertin
Ursprünglich ist Tai Chi eine Kampfkunst für den bewaffneten oder unbewaffneten Nahkampf. Heute und besonders im Westen wird Tai Chi aber primär als Bewegungslehre oder entspannende Gymnastik betrachtet, die der Gesundheit, der Persönlichkeitsentwicklung und der Meditation dienen soll. Der eigentliche Kampfkunstaspekt ist so gut wie verschwunden.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben