Kann ich eine frische Dorade einfrieren? | EAT SMARTER
0
1
1

Kann ich eine frische Dorade einfrieren?

Ich habe drei frische Doraden gekauft, habe aber gar keine Zeit, die zu kochen. Wer kann mir sagen, ob ich die Fische einfrieren kann?

Themen: FischDoradeeinfrierenAufbewahrungHaltbarkeitTippTiefkühlfach

Bild des Benutzers Experten
Im Kühlschrank sind die Doraden eine Tag haltbar. Zum Einfrieren nimmst du sie aus und lässt sie auf einem Blech mit Klarsichtfolie im Tiefkühlfach steif gefrieren. Dann tauchst du den Fisch kurz in kaltes Wasser. Die Eisschicht, die entsteht, schützt das Fleisch vorm Austrocknen. Dann wickelst du die Fische einzeln in Alufolie ein und steckst sie in einen Gefrierbeutel. So lässt sich der Fisch 2–4 Monate aufheben. Bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Dann muss die Dorade aber möglichst schnell verarbeitet werden und kann auch nicht noch einmal eingefroren werden.
48 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben