Kann ich steuern, welche Fettpolster ich loswerden möchte, zum Beispiel am Bauch oder an den Hüften? | EAT SMARTER
1
1
1

Kann ich steuern, welche Fettpolster ich loswerden möchte, zum Beispiel am Bauch oder an den Hüften?

Ich finde meinen Körper eigentlich gut. Nur der Bauch und der leichte Ring um die Hüften stören mich. Kann ich steuern, dass die Polster dort schmelzen, ich aber an anderen Körperregionen nicht abnehme?

Themen: ExpertenfragenAbnehmenBauchfettKirsten Sellmer

Bild des Benutzers Kirsten Sellmer
Schön wär’s! Leider kann man weder durch die Ernährung noch durch gezielten Sport steuern, wo der Körper seine Fettreserven als Erstes anzapft. Ganz gezielt am Bauch abzunehmen, ist fast unmöglich. Sogenannte „Bauch-Weg-Kurse“ oder „Bauchwickel“ schüren falsche Erwartungen. Trotzdem gilt: Abnehmen geht nur mit mehr Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung, aber es benötigt Zeit. Ein positiver Aspekt ist, dass der Körper bevorzugt aus dem Bauchfett Energie gewinnt, da es ein stoffwechselaktives Gewebe ist. Dieses spricht gut auf sportliche Aktivität an und lässt sich deshalb leichter mobilisieren. Wer sich insgesamt viel bewegt (Treppen steigen statt Fahrstuhl, mit dem Fahrrad fahren statt mit dem Auto…) und mehrmals die Woche Sport treibt, nimmt auf Dauer ab. Und es ist nie zu spät, mit dem Sport zu beginnen! Ob Nordic Walking, Radfahren oder Wassergymnastik, beim Sport müssen keine Höchstleistungen vollbracht werden, um den Stoffwechsel anzukurbeln und die Muskulatur zu trainieren. Es gibt so viele verschiedene Sportarten, da sollte jeder etwas für sich finden können, das ihm Spaß macht und ihm gut tut!
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben