Kann man auf Biokosmetik allergisch reagieren? | EAT SMARTER
0
1
1

Kann man auf Biokosmetik allergisch reagieren?

Hallo, ich benutze fast ausschließlich Biokosmetik, weil ich dabei ein besseres Gefühl habe und außerdem dachte, dass die keine Allergien auslöst. Auf die Tagescreme, die ich mir letztens neu gekauft habe, reagiere ich aber scheinbar allergisch. Jedenfalls bekam ich so kleine rote Pusteln, die gejuckt haben. Kann das von der Creme kommen?

Themen: BiokosmetikAllergienallergischCremeTagescreme

Bild des Benutzers Expertin
In der Biokosmetik wird auf synthetische Konservierungsstoffe und allergieauslösende Inhaltsstoffe zwar verzichtet, aber die Haut kann auch auf natürliche Bestandteile wie Teebaumöl oder Arnika und ätherische Öle sehr empfindlich reagieren. Teste deshalb am besten die Verträglichkeit vor der Anwendung im Gesicht in der Armbeuge.
52 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben