Kann man Menstruationsschmerzen durch Nahrung lindern? | EAT SMARTER
0
1
1

Kann man Menstruationsschmerzen durch Nahrung lindern?

Kann ich durch eine bestimmte Ernährung Menstruationsschmerzen vorbeugen oder lindern?

Themen: Dr. Elina BassengeGynäkologeExpertenfrageMenstruationsschmerzenMenstruation

Bild des Benutzers Dr. Elina Bassenge
Es gilt: Ausgewogene Ernährung! Man sollte auf eine ballaststoffreiche Ernährung achten. Hülsenfrüchte zum Beispiel enthalten viele Vitamine der Gruppe B und können zusammen mit Gemüse und Sojaprodukten den freien Östrogenspiegel senken. Omega 3 Fettsäuren (Meeresfisch) werden auch empfohlen, da sie einem erhöhten Prostaglandinspiegel entgegen wirken können. Prostaglandin wird vom eigenen Körper gebildet und ist für Krämpfe verantwortlich. Lebensmittel, die viele tierische Eiweiße enthalten, sollten in geringeren Mengen verzehrt werden. Auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr von ca. 2 l am Tag sollte geachtet werden, dabei sollten Sie Getränke wie Cola, Kaffee oder Alkohol lieber meiden.
42 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben