Kein Glutamat für Kinder? | EAT SMARTER
0
1
1

Kein Glutamat für Kinder?

Ich habe gelesen, man sollte darauf achten, dass Kinder nicht zu viel Glutamat zu sich nehmen. Warum?

 

 

Themen: GlutamatKinderRisiko

Bild des Benutzers Expertenmeinung
Aus zweierlei Gründen: zum einen wegen der appetitsteigernden Wirkung, die das Risiko für Übergewicht erhöht, zum anderen wegen der Gewöhnung an den Geschmacksverstärker, die gleichzeitig dafür sorgt, dass der Nachwuchs „verlernt“, frische, natürliche Nahrungsmittel auf dem Teller zu schätzen.
39 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben