Krankenversicherung für den Hund? | EAT SMARTER
0
1
1

Krankenversicherung für den Hund?

Meine Tierarztrechnungen sind abnorm hoch. Ich überlege deshalb, für meinen Dackel eine Versicherung abzuschließen.  Gibt es so was?

 

Themen: KrankenversicherungHund

Bild des Benutzers Expertenteam
Ja, aber ein Hund als Privatpatient ist nicht gerade billig. Wie bei der privaten Krankenversicherung für Menschen werden auch bei Tieren am liebsten gesunde, junge Kandidaten versichert. Außerdem kann die Tierversicherung den Vertrag kündigen, und nach dem 6. Lebensjahr gibt es oft nur noch eine Kostenerstattung von 80 Prozent.
31 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben