Machen Pausen den Trainings-Effekt kaputt? | EAT SMARTER
0
1
1

Machen Pausen den Trainings-Effekt kaputt?

Hallo, seit einigen Monaten habe ich mit dem Lauftraining begonnen und gehe regelmäßig joggen. Allerdings halte ich meistens nicht eine Stunde durch und muss immer noch Pausen machen, in denen ich gehe. Bringt das Training dann überhaupt etwas oder zerstöre ich die Wirkung?

Themen: JoggenLauftrainingPausenWirkung

Bild des Benutzers Expertin
Laufanfängern wird sogar dringend geraten, das Training mit einem Walking-Programm zu beginnen und im Anschluss zwischen Laufen und Gehen zu wechseln. Das Laufen mit Gehpausen ist also durchaus effektiv und wird auch von vielen Profis praktiziert, zum Beispiel beim Intervalltraining.
20 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben