Macht ein Tageslichtwecker wirklich wach oder ist das nur ein Gag? | EAT SMARTER
3
1
1

Macht ein Tageslichtwecker wirklich wach oder ist das nur ein Gag?

Ich überlege, mir zu Weihnachten einen Tageslichtwecker schenken zu lassen. Die Vorstellung, mit Licht geweckt zu werden, finde ich toll. Aber funktioniert das wirklich?

Themen: ExpertenfragenSchlafTageslichtweckerDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Lichtwecker funktionieren, indem sie durch eine besonders starke Leuchte langsam immer stärker werdendes Licht in den Raum werfen. Dadurch soll man, ähnlich wie bei einem Sonnenaufgang, langsam und sanft geweckt werden. Helles Licht mit einem hohen Blauanteil wirkt aktivierend und stimulierend auf den Körper. Wichtig ist, dass das Schlafzimmer hierzu komplett dunkel ist, da der Weckeffekt durch zusätzliches Tageslicht deutlich geschwächt wird. Ob dieser Wecker wirklich für jeden Menschen geeignet ist, muss der Einzelne für sich selbst testen. Zudem sollte bei dem Wecker auf eine ausreichende Helligkeit geachtet werden
32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben