Mittagsschlaf ja oder nein? | EAT SMARTER
1
1
1

Mittagsschlaf ja oder nein?

Ich würde nach dem Mittagessen immer am liebsten schlafen, zwinge mich aber, aufzubleiben, weil ich denke, dass der Schlaf am Mittag mich müde macht.

Themen: ExpertenfragenSchlafenMittagessenMittagsschlafDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Das „Mittagstief“ ist durch den Biorhythmus vorbestimmt und nicht, wie häufig angenommen, durch ein reichhaltiges Mittagessen bedingt. Schwere Mahlzeiten können das Tief aber noch verstärken. Den meisten Menschen ist ein Mittagsschlaf berufsbedingt nicht möglich. Sollte man aber die Möglichkeit haben, ist es sinnvoll, dem Schlafbedürfnis am Mittag nachzugehen. Nach Meinung von Schlafforschern erhöht sich durch einen kurzen Tagschlaf die Konzentrations-, die Leistungs- und die Reaktionsfähigkeit.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben