Muskelaufbau: Kohlenhydrate vor oder nach dem Training? | EAT SMARTER
0
2
2

Muskelaufbau: Kohlenhydrate vor oder nach dem Training?

Wann ist es am sinnvollsten Kohlenhydrate zu sich zu nehmen?

Themen: KohlenhydrateFitnessMuskelaufbau

 
Es gibt viele Verfechter der verschiedensten Theorien. Aber Tatsache ist, das jeder Körper seinen eigenen Stoffwechsel fährt und es deshalb keine pauschalierte Antwort gibt. Ich persönlich benötige nach Ausdauertraining eindeutig Kohlehydrate, die ich in Form von Obst und kohlehydratreichen Gemüse (wie Karotten etc.) verputze. Dadurch treibe ich meine Kalorienbilanz nicht so sehr in die Höhe. Nach Muskeltraining will mein Organismus Harzer Roller, Handkas oder Hüttenkäse. Das merke ich, weil ich Hunger drauf verspüre. Und auf diese Weise habe ich ein Körpergewicht von 53 kg, 31% Muskelmasse, 19% Fettmasse, bei 164 cm Körpergrösse, weiblich und 52 Jahre alt. Ich bin aber nur Freizeitsportler, keine Wettkämpfe, kein kämpferischer Ergeiz. Ich laufe, wandere und mache Pilates und Übungen mit Freihanteln. 2 Tage die Woche eine Stunde laufen, 3 Tage jeweils 40 Minuten Gymnastik und einen Tag am Wochenende eine gemütliche Wanderung über ca. 5 Stunden. Ansonsten bin ich Bürohengst. Also, meine Antwort: probiert es aus und hört in Euch rein.:-)
21 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Wenn ich Muskeln aufbauen will, brauche ich doch kein Kohlenhydrate. Lieber Protein nach dem Training. Vor und währed der Training brauche ich nur dann Kohlenhydrate wenn die Belastung sehr lange dauert: zB. Fahrradtour über 4 Stunden, Halbmarathon etc.
18 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben