Muss ich Mineralwasser in meinen Kalorienzähler eintragen? | EAT SMARTER
0
2
2

Muss ich Mineralwasser in meinen Kalorienzähler eintragen?

Hat Mineralwasser Einfluss auf meine Kalorien?

Themen: KalorienangabeMineralwasser

 
Wenn das so ein Kalorienzähler ist, der auch Anzeigt wieviel Wasser du zu dir genommen hast, dann würde ich es eintragen damit zu eine bessere Übersicht über deine Flüssigkeitszufuhr hast. Wenn er nur Kalorien anzeigt, dann nicht, denn Wasser hat keine Kalorien. Bringt also nichts.
49 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Bild des Benutzers MrsTea
Wasser ist kalorienfrei, daher musst du es auch nicht in deinen Kalorienzaehler eintragen. Hier macht auch der Kohlensaeuregehalt keinen Unterschied.
40 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben