Muss ich spezielle Kindersäfte und -tees kaufen? | EAT SMARTER
1
2
2

Muss ich spezielle Kindersäfte und -tees kaufen?

Hallo, immer wieder sehe ich in der Werbung oder im Supermarkt spezielle Säfte und Tees für Kinder. Wie unterscheiden sie sich von normalen Säften, und lohnt es sich, sie zu kaufen?

Themen: ExpertenfragenKinderernährungSäfteAnja Boerner

Bild des Benutzers Anja Boerner
Kindersäfte und -tees locken mit bunten, auf Kindergeschmack zugeschnittenen Verpackungen und Gesundheitsversprechen. In der Realität sind sie nicht nur teurer als normale Säfte und Tees, sondern enthalten nicht selten eine Extraportion Zucker. Gesünder für Kinder sind sie auf jeden Fall nicht.
57 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Mein Mann hatte eine Fruchtsaftkelterei. Als meine Kinder vor ca. 40 Jahren auf die Welt kamen hat er mir verboten diese Kindersäfte zu kaufen. Ich habe meinen Kindern von Anfang an - zuerst mit einem Teelöffel und dann mit einen kleinen Schnapsglas - nur von uns hergestellten Fruchtsaft (100%igen mit etwas Wasser verdünnt) gegeben. Ich weiß dass es auch heute noch kein Unterschied zu "Kindersäften" gibt. Nehmen Sie nur einheimische Obstsäfte wie Apfelsaft oder Birnensaft. Das schadet keinem Kind.
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben