Schadet Schnaps nach dem Essen? | EAT SMARTER
0
1
1

Schadet Schnaps nach dem Essen?

Ich trinke am Wochenende immer einen Kräuterschnaps nach dem Essen. Jetzt habe ich gelesen, dass man das nicht machen soll, weil man dadurch die Magenwand schädigt. Stimmt das?

 

Themen: AlkoholGesundheitSchnapsMagen

Bild des Benutzers Expertenteam
Jein: Alkohol ist ein Zellgift, das die Schleimhaut schädigen kann. Kleine Mengen fördern aber tatsächlich die Verdauung. Sie helfen also dabei, fettes Essen schneller aus dem Magen zu bekommen. Die positive Wirkung tritt allerdings nur dann auf, wenn man den Alkohol während des Essens trinkt!
37 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben