Schnarche ich etwa?! | EAT SMARTER
1
1
1

Schnarche ich etwa?!

Ich bin tagsüber oft sehr müde. Kann es sein, dass ich nachts schnarche?

Themen: ExpertenfragenSchnarchenSchlafapnoeMüdigkeitDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Bei harmlosem Schnarchen wird die normale Schlafarchitektur in der Regel nicht gestört; normales Schnarchen sollte also nicht dazu führen, dass man tagsüber müder ist als normal. Sobald es jedoch durch das Zusammenfallen der oberen Atemwege zu Atemaussetzern kommt, kann das Schnarchen gefährlich werden. Der Körper des Betroffenen leistet aufgrund des erschwerten Atemwiderstandes Schwerstarbeit. Zudem wird der Körper nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Auf die zu geringe Sauerstoffzufuhr reagiert der Körper mit einer Weckreaktion. Die Qualität des Schlafes leidet, da der Tiefschlaf reduziert und der Leichtschlaf verstärkt wird. Wer schnarcht und gleichzeitig tagsüber sehr müde ist, sollte einen Hals-Nasen-Ohren-Arzt aufsuchen. Insgesamt ist Müdigkeit aber ein sehr unspezifisches Syndrom, das bei vielen Erkrankungen auftritt, zum Beispiel Schilddrüsenfunktionsstörungen, Blutzuckererkrankungen oder psychische Krankheiten. Ein Besuch beim Hausarzt schafft hier Klarheit.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben