Sind künstliche Wimpern schädlich? | EAT SMARTER
0
1
1

Sind künstliche Wimpern schädlich?

Ich finde meine Wimpern zu kurz und würde gerne – zumindest ab und zu – künstliche Wimpern tragen. Aber ist das eigentlich schädlich durch den Kleber oder so?

Themen: ExpertenfrageAugeAugenarztDr. Georg Eckertkünstliche WimpernKosmetikfalsche Wimpern

Bild des Benutzers Dr. Georg Eckert
Nein, hier besteht kein Grund zur Sorge, denn in der Regel wird hierbei der Augapfel nicht berührt.
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben