Sind Salz-Duschen bei Erkältungen sinnvoll? | EAT SMARTER
1
2
2

Sind Salz-Duschen bei Erkältungen sinnvoll?

Ich habe von einer Freundin gehört, dass sie bei jeder Erkältung eine Salzdusche macht. Wie funktioniert das und ist es sinnvoll?

 

Themen: NasenspraySchnupfenSalzwasserMeerwasserSprayNasenduscheErkältung

 
Mir tun die Nasenduschen immer sehr gut, es erfordert ein wenig Übung, ist aber alles in der Anleitung gut beschrieben.Die Dusche und Salzlösung gibt es beides in der Apotheke. Gerade in den Wintermonaten trocknen die Schleimhäute durch die Heizungsluft aus, so dass ich sie oft schon bei den kleinsten Anzeichen einer Erkältung benutze
29 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Salzduschen oder -hochziehen ist sehr wirkungsvoll! Ich mache das regelmäßig, wenn ich merke, dass ein Schnupfen im Anmarsch ist. Ich mache es dann sofort und auch mal mit normalen Speisesalz und warmen Wasser, das ich in die Hand fülle. Und dann hochziehen und Kopf in Nacken! Alles läuft nach hinten und wird voller Freude von der im Magen befindlichen Salzsäure empfangen. Die Bakterien sind vernichtet! Die Nasenschleimhaut ist schön feucht und Mandeln und Rachen sind gleich mit behandelt. Das ist das Beste, um gar nicht erst eine Mandelentzündung oder Schnupfen zu bekommen. Denn nun kann das infizierte Sekret keinen Schaden anrichten!! Gute Besserung!
25 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben