Sind Spezialschuhe fürs Mountainbiken ein Muss? | EAT SMARTER
0
1
1

Sind Spezialschuhe fürs Mountainbiken ein Muss?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein AM Bike, das bei mir eher unterfordert ist, weil ich auf dem flachen Land wohne. Zwar bin ich viel im Wald und auf Schotterwegen unterwegs, war aber noch nie in bergigen Gegenden. Das wollte ich jetzt mal ändern und das Fahrgefühl auch kennen lernen. Ich bin mir noch etwas unsicher, ob ich mir dafür extra Mountainbikeschuhe anschaffen soll. Für meine Touren hier tun es auch normale Sportschuhe, aber wenn es bergauf und -ab geht ist das vielleicht sinnvoller? Und kann man darin auch gut laufen wenn man mal schieben muss? Was meint Ihr?

Themen: AM BikeMountainbikeMountainbikeschuhe

Bild des Benutzers Expertin
Wenn Du längere Touren planst und beim Bergauffahren Kraft sparen möchtest ist es eine gute Idee, Mountainbikeschuhe anzuschaffen die mit Klicks eine feste Verbindung zwischen Schuh und Pedal schaffen. So kannst Du nicht von den Pedalen abrutschen. Die Sohlen sind zwar härter, aber ganz gut laufen kannst Du auf Ihnen trotzdem wenn Du mal schieben musst, weil sie dennoch recht biegsam sind.
34 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben