Sind Wein und Bier vegan? | EAT SMARTER
1
2
2

Sind Wein und Bier vegan?

Kann ich beruhigt hin und wieder ein Glas Wein oder Bier trinken wenn ich Veganer werde?

Themen: veganBen SchammaExpertenfrageErnährungsberaterVeganer

Bild des Benutzers Ben Schamma
Ja. Es spricht eigentlich nichts dagegen Wein und Bier als Veganer zu konsumieren.
24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Auch wenn die Frage jetzt schon über ein Jahr alt ist, kann ich das so nicht stehen lassen. Ich bin etwas entsetzt, über die Antwort, von einem "Ernährungsberater"! Bei Bieren, die nach dem Deutschen Reinheitsgebot gebraut werden sollte man per se davon ausgehen können, dass diese als vegan zu bezeichnen sind. Anders bei den sogenannten Craft-Bieren, die zusätzliche Inhalts- und Aromastoffe, wie zB Früchte, Schokolade, oder Honig enthalten können. Hier gilt es die Liste der Inhaltsstoffe zu prüfen und ggf den Produzenten nach möglichen "technischen Hilfsmitteln" tierischen Ursprungs zu fragen. Bei Weinen ist es leider immer noch der Fall, dass zur sog. Schönung, im Speziellen der Klärung, technische Hilfsmittel tierischen Ursprungs, wie zB Gelatine, Eiklar, oder Fischblasen zum Einsatz kommen. Da (abgesehen von Kasein und Ovalbumin) keine Deklarierungspflicht besteht, kann hier nur das 'vegan'-"Siegel", oder eine Produktanfrage beim Produzenten Gewissheit verschaffen.
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben