Sollte ich mir das Hände-Eincremen abgewöhnen? | EAT SMARTER
0
5
5

Sollte ich mir das Hände-Eincremen abgewöhnen?

Ich habe recht trockene Haut an den Händen. Allerdings wasche ich Sie mir auf der Arbeit auch recht häufig. Nun habe ich mir angewöhnt, meine Hände immer nach dem Waschen einzucremen. Wenn ich das jetzt einmal nicht mache, spannt meine Haut sofort und beschwert sich.

Ich frage mich, ob es nicht besser wäre, sich das ständige Eincremen wieder abzugewöhnen und ob meine Haut anfangen würde, selbständig mehr Feuchtigkeit zu produzieren. Letztendlich steht ja hinter Handcreme wie hinter jeder Kosmetik auch eine Industrie, die mir etwas verkaufen will. Braucht man überhaupt Handcreme?

Bin für jeden Rat dankbar.

Themen: HandcremeHändeHaut

 
ohne Seife und nur mit Wasser waschen, wäre besser, Handcremen sind alle nicht so schlecht, aber einige sind nur fettig und schmieren. Eine gute handcreme suchen und nur--wenn überhaupt ein Hauch auf die Hände geben. Lieber zur Nacht kräftig eincremen und wenn es geht Handschuhe darüber ziehen.
31 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Ich habe (besonders im Winter) auch sehr trockene Hände. Das häufige Waschen ist zwar hygienisch gut, aber es trocknet die Haut zusätzlich aus. Vielleicht hier auch mal die Seife wechseln – eine milde Cremeseife ohne zusätzliche Duftstoffe ist auch gleich schonender. Und dann habe ich bei Bodylotion und Handcreme immer eine mit 5% Urea gegen sehr trockene Haut. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. An sich ist Handcreme schon sinnvoll, weglassen würde ich sie nicht, aber ein wenig die Häufigkeit und auch die Menge reduzieren, damit sich der natürliche Schutzfilm der Haut wieder neu bilden kann. Denn ein Überpflegen kann auch strapaziös sein.
27 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Wenn meine Hände spannen, creme ich sie abends vor dem Fernseher mit Vaseline ein. (Dann irgendetwas angreifen vermeiden) Vaseline ist zwar überaus reichhaltig und braucht seine Zeit um einzuziehen, aber nach 1 bis 2 Tagen cremen am Abend, spannt meine Haut nicht mehr. Wenn ich mit Vaseline über Nacht creme, ziehe ich dünne Baumwoll-Handschuhe ins Bett an.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Warum waschen Sie die Hände häufig? Wenn Sie in einem medizinischen Beruf arbeiten, lauten die heutigen Empfehlungen: Immer wieder desinfizieren, aber nur vor der Arbeit, nach der Arbeit, vorm Essen usw. waschen und eincremen. Die Desinfektionsmittel enthalten rückfettende Substanzen.
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Wie wärs mit Handschuhen?
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben