Sollte man das Schlafzimmer komplett abdunkeln? | EAT SMARTER
1
1
1

Sollte man das Schlafzimmer komplett abdunkeln?

Wie schläft man am tiefsten: bei Dämmerlicht oder bei kompletter Dunkelheit?

Themen: ExpertenfragenSchlafenDunkelheitSchlafzimmerDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Viele Menschen empfinden, dass sie besser schlafen, wenn der Raum komplett dunkel ist. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen diese Vermutung. Ein Schlafzimmer sollte nachts möglichst dunkel sein, um Schlaf zu finden und morgens erholt aufzuwachen. Störende Lichtquellen können bei einigen Personen sogar zu Schlafstörungen führen. Das Hormon Melatonin, auch Schlafhormon genannt, wird in der Epiphyse (Zirbeldrüse) gebildet. Abends steigt der Melatoninspiegel im Blut an, dadurch weiten sich die peripheren Blutgefäße. Dem Körper wird signalisiert, dass es Zeit ist zu schlafen. Zudem vermittelt Melatonin den Zellen des Körpers die Information von Nacht und Dunkelheit und ist somit maßgeblich an der Koordination des Schlaf-Wach-Rhythmus beteiligt. Durch Licht wird die Produktion des Hormons gehemmt.
38 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben