1
1

Sollte man vorbeugend lactosefreie Milch trinken?

Kann ich einer Lactose-Unverträglichkeit vorbeugen, indem ich keine Lactose mehr zu mir nehme?

Themen: ExpertenfragenGesunde ErnährungLactose-IntoleranzMilchLinda Marx

Bild des Benutzers Linda Marx
Nein, auf keinen Fall. Auch eine Lactose-Intoleranz bedeutet nicht, dass Betroffene komplett auf Milchprodukte verzichten müssen. Nach einer Karenzzeit, in der der Körper sich erholt, soll man sogar wieder anfangen, normale Milchprodukte zu essen.
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben