Stimmt es, dass Diabetiker häufig Fußpilz bekommen? | EAT SMARTER
0
1
1

Stimmt es, dass Diabetiker häufig Fußpilz bekommen?

Ich habe gelesen, dass viele Diabetiker Fußpilz haben. Stimmt das?

 

Themen: FußpilzDiabetikerhäufig

Bild des Benutzers Expertenmeinung
Es ist richtig, dass Diabetiker anfällig für Fußpilz sind. Das liegt häufig an einer herabgesetzen Abwehrfähigkeit infolge von gestörter Durchblutung und eines geschädigten Nervensystems. Die Konsequenz daraus: Entzündungen und Wunden heilen langsamer – die Erreger haben deshalb häufig mehr und länger „Angriffsfläche“.
20 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben