Stimmt es, dass man während des Sports regelmäßig trinken soll? | EAT SMARTER
0
3
3

Stimmt es, dass man während des Sports regelmäßig trinken soll?

Das habe ich noch nie gehört. Ich trinke immer danach. Ist das gesünder?

Themen: trinkengesund

 
Ich würde als Laie sagen, dass du es so weiter machen kannst solange du nichts negatives bemerkst (zB Kopfschmerzen oder Leistungsverlust während des Trainings) Ich persönlich würde aber nie und nimmer ohne Wasser auskommen, wenn ich trainiere. 1,5l sind da recht zügig ausgetrunken.
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Ich denke, das kommt darauf an, wie lange und wie intensiv man Sport treibt und bei welchen Temperaturen. Im Hochsommer wird man z.B. einen Halbmarathon nicht ohne die Zufuhr von Flüssigkeit überstehen. Bei moderaten Temperaturen und mittlerer Intensität werden die meisten Sportler bei Einheiten unter einer Stunde wohl ohne Getränke auskommen. Eine gute Idee ist es sicher, auf den Körper und damit den Durst zu hören...
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Der Körper verliert während der Anstrengung viel Flüssigkeit, die dem Körper immer wieder neu zugeführt werden muss. Also ja, es stimmt ;)
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben