Süchtig nach Alkohol? | EAT SMARTER
0
1
1

Süchtig nach Alkohol?

Mein neuer Partner trinkt regelmäßig Alkohol, jeden Abend mindestens zwei Bier. Ist er dadurch schon süchtig?

 

Themen: Allgemeines

Bild des Benutzers Expertenteam
Um eine Sucht festzustellen, müssen Experten zufolge drei von sechs Faktoren innerhalb eines Jahres eintreffen. Folgende Fragen musst du dir stellen: Hat dein Freund das Gefühl, zwanghaft trinken zu müssen? Kann er aufhören, wenn er einmal angefangen hat? Braucht er mehr Alkohol als in früheren Jahren, um den gleichen Effekt zu spüren? Trinkt er weiter, obwohl sein Konsum bereits Schäden angerichtet hat? Zieht er Alkohol früheren Hobbys oder dir vor? Gibt es körperliche Anzeichen für eine Sucht, zum Beispiel zitternde Hände oder Schweißausbrüche? All diese Fragen sind nicht immer leicht zu beantworten. Vertrau dich in einem ernsten Gespräch deinem Freund an und stell ihn ruhig aber gezielt zur Rede. Denn auch, wenn er regelmäßig trinkt, „nur“ um Stress zu bewältigen, ist er möglicherweise suchtgefährdet.
34 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben