Trainieren trotz Erkältung? | EAT SMARTER
0
1
1

Trainieren trotz Erkältung?

Ich bin ein wenig erkältet, möchte aber trotzdem gerne trainieren. Ist das in Ordnung? 

Themen: Benjamin FoksExpertenfragePersonal TrainerErkältung

Bild des Benutzers Benjamin Foks
Durch intensives Training wird das Immunsystem geschwächt. Sollte es durch einen Infekt bereits angeschlagen sein kann es dazu führen, dass dieser umso schlimmer ausbricht. Schwere Grippesymptome könnten die Folge sein oder man wird anfällig für andere Erreger mit denen man im Umfeld in Kontakt kommt. Eine Entzündung im Körper kann sich im schlimmsten Fall auch zu einer Herzmuskelentzündung steigern. Es gab in den letzten Jahren zahlreiche Berichte von Fußballern und Marathonläufern die umfielen und nicht wieder aufstanden. Wenn eine Erkältung abklingt, kann leichte Bewegung der Genesung dienen. Ein Spaziergang oder leichtes Radeln fördern die Durchblutung und wirken regenerativ. Ausdauerbelastungen sollten mit einem Herzfrequenzmesser gesteuert sein, um hohe Belastungen zu vermeiden.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben