Unterschied zwischen Osteopathie und Chiropraktik? | EAT SMARTER
0
1
1

Unterschied zwischen Osteopathie und Chiropraktik?

Worin unterscheiden sich die beiden Therapieformen denn eigentlich?

Themen: OsteopathieJerome WyvekensExpertenfrageChiropraktik

Bild des Benutzers Jerome Wyvekens
Die Chiropraktik ist eine eigenständige Therapieform, die auf die Untersuchung und Behandlung von mechanischen Problemen des Bewegungsapparats abzielt (d.h. vor allem Gelenke, Muskeln, Bänder). Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Behandlung der Wirbelsäule und seine Auswirkungen auf die Funktion des Nervensystems. Dazu benutzen Chiropraktoren gezielte Impulse, manipulierende Griffe und spezielle Lagerungen. In der Osteopathie hingegen werden die fast unzähligen Wechselbeziehungen zwischen dem Bewegungssystem (parietale Osteopathie), den inneren Organen und seinen Gefäßstrukturen (viszerale Osteopathie) und dem Kranium und seine Strukturen (kraniosakrale Osteopathie) in der Untersuchung und Behandlung mit berücksichtigt
55 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben