Verletzung lieber Kühlen oder Wärmen? | EAT SMARTER
0
2
2

Verletzung lieber Kühlen oder Wärmen?

Einer sagt Kühlen der andere Wärmen.. was denn nun ?

Themen: VerletzungbehandelnkühlenwärmenwasTippsHilfe

 
Das Merkwort bei Verletzungen wie Prellung, Zerrung, Bluterguss heißt PECH, P für Pause, also Aktivität einstellen E für Eis, sprich Kühlung C für Kompression H für Hochlagern Kompression und Hochlagern, damit aus den verletzten Blutgefäßen nicht noch mehr Blut in den Muskel einfließt und um ein starkes Anschwellen zu verhindern.
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Zuerst kühlen (nur kurze Zeit) maxi. ein paar Stunden, dann nicht mehr kühlen, offene Wunden zuerst säubern und möglichst steril bedecken
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben