2
2

Verletzung lieber Kühlen oder Wärmen?

Einer sagt Kühlen der andere Wärmen.. was denn nun ?

Themen: VerletzungbehandelnkühlenwärmenwasTippsHilfe

 
Zuerst kühlen (nur kurze Zeit) maxi. ein paar Stunden, dann nicht mehr kühlen, offene Wunden zuerst säubern und möglichst steril bedecken
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Das Merkwort bei Verletzungen wie Prellung, Zerrung, Bluterguss heißt PECH, P für Pause, also Aktivität einstellen E für Eis, sprich Kühlung C für Kompression H für Hochlagern Kompression und Hochlagern, damit aus den verletzten Blutgefäßen nicht noch mehr Blut in den Muskel einfließt und um ein starkes Anschwellen zu verhindern.
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben