Verursacht Milch Krebs? | EAT SMARTER
0
1
1

Verursacht Milch Krebs?

Ein Freund von mir hat vor Kurzem die Diagnose Prostatakrebs bekommen. Er behauptet, die Ursache dafür sei sein jahrzehntelanger hoher Milchverbrauch. Stimmt das?

 

Themen: ErnährungstippsKrebsProstataKrankheitMilchGesundheit

Bild des Benutzers Expertenteam
Diese Vermutung können Wissenschaftler leider noch nicht vollkommen entkräften. Es gibt eine Analyse mehrerer Studien, die zeigt, dass an der These etwas dran sein könnte. Denn durch den Calciumgehalt der Milch erhöht sich gegebenenfalls das Risiko einer Erkrankung. Noch ist allerdings völlig unklar, ab welcher Menge das der Fall ist.
39 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben