Vollmilch oder fettarme Milch? | EAT SMARTER
1
3
3

Vollmilch oder fettarme Milch?

Ich habe gehört, dass man total viel Fett einsparen kann, wenn man fettarme Milch nimmt, aber das die wiederum weniger Vitamine und Nährstoffe enthält. Was ist denn nun gesünder?

Themen: Vollmilchfettarme MilchErnährung

 
Der Kalorienunterschied ist marginal und es sollte immer lieber Vollmilch verwendet werden. Wenn moeglich noch Frischmilch.
40 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Sojamilch:) Der Vitamingehalt ist hier eindeutig höher als in Kuhmilch. Und der Fettgehalt in fettarmer Milch und Sojamilch ist in etwa gleich.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Generell ist es für Erwachsene eher ungesund, Milch zu trinken. Milch ist für Säuglinge gedacht, und soll diese schnell groß werden lassen. Deshalb enthält site Vorstufen von Hormonen, die im Körper dann zu Wachstumshormonen werden. Aber was soll bei Erwachsenen noch wachsen? Daher sind diese Hormone kontra produktiv und können zu beschleunigem Wachstum von entarteten Zellen, sprich Krebs, führen. Also tierische Milch eher meiden, und ggf auf pflanzliche Alternativen zurück greifen.
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben