Wann erreicht man die Tiefschlafphase? | EAT SMARTER
1
1
1

Wann erreicht man die Tiefschlafphase?

Wie lange muss man schlafen, damit man in die Tiefschlafpahse kommt?

Themen: ExpertenfragenSchlafTiefschlafDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Man durchläuft während des Schlafes mehrfach die verschiedenen Schlafstadien, hat somit mehrere Tiefschlafphasen. Ein Schlafzyklus beginnt mit dem Stadium des Leichtschlafes. Wann man den erreicht, hängt davon ab, wie lange man zum Einschlafen braucht. Eine Leichtschlafphase dauert in der Regel 30 bis 60 Minuten. Hieran schließt sich der Tiefschlaf an. Die Tiefschlafphasen sind am Anfang der Nacht besonders lang und nehmen zum Ende der Nacht hin ab.
34 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben