Wann ist Schnarchen gefährlich? | EAT SMARTER
1
1
1

Wann ist Schnarchen gefährlich?

Ich habe gehört, dass Scharchen nicht harmlos ist. Was kann passieren?

Themen: ExpertenfragenSchnarchenDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Normales Schnarchen, bei dem die Luft komplikationslos in die Lunge gelangt, ist wahrscheinlich nicht gefährlich und wird auch nicht als Krankheit gewertet. In der Regel leidet hierunter auch die eigene Schlafqualität nicht. Sobald es jedoch durch das Zusammenfallen der oberen Atemwege zu Atemaussetzern kommt, kann Schnarchen gefährlich werden. Der Körper des Betroffenen leistet dann aufgrund des erschwerten Atemwiderstandes Schwerstarbeit. Zudem gelangt zu wenig Sauerstoff in die Lunge. Auf die zu geringe Sauerstoffzufuhr reagiert der Körper mit einer Weckreaktion: Die Qualität des Schlafes wird deutlich reduziert.
42 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben