Warum darf man beim Aufguss nicht die Sauna verlassen? | EAT SMARTER
0
1
1

Warum darf man beim Aufguss nicht die Sauna verlassen?

Hallo, ich bin ein gelegentlicher Saunagänger und mit den Ritualen dort nicht so vertraut. Beim letzten Besuch habe ich mir scheinbar einen Fauxpas geleistet: Ich bin während des Aufgusses raus gegangen, weil es mir einfach zu heiß wurde. Das hat einen mittleren Zwergenaufstand ausgelöst und ich wurde ziemlich unhöflich zurechtgewiesen. Warum ist es so schlimm, beim Aufguss rauszugehen?

Themen: SaunaAufgussverlassen

Bild des Benutzers Expertin
Der Saunaaufguss, der in den meisten Saunen von einem Saunameister durchgeführt wird, ist für viele Gäste der Höhepunkt des Saunabesuches. Während dieser kleinen Zeremonie wird es im Saunaraum gefühlt noch einmal deutlich heißer, auch wenn die Temperatur konstant bleibt. Das Schwitzen wird also noch einmal angekurbelt und die dem Aufgusswasser zugesetzten Aromen genossen. Das Öffnen der Türen während des Aufgusses oder unmittelbar danach verändert das Klima in der Kabine, das Aroma verflüchtigt sich und somit wird ein großer Teil des Effektes zunichte gemacht. Aus Höflichkeit den anderen Gästen gegenüber sollte man lieber vor dem Aufguss die Sauna verlassen, wenn einem schon sehr warm ist. Oder, da Wärme nach oben steigt, alternativ erst einmal eine untere Bank belegen. Etwas anderes ist es natürlich, wenn man während des Aufgusses Kreislaufprobleme oder andere Beschwerden bekommt: Dann sollte man nicht aus falscher Rücksichtnahme zögern, die Sauna zu verlassen.
29 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben