Warum schnarchen Männer häufiger als Frauen? | EAT SMARTER
1
1
1

Warum schnarchen Männer häufiger als Frauen?

Womit hängt es zusammen, dass Männer häufiger schnarchen als Frauen?

Themen: ExpertenfragenSchnarchenDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Schnarchen ist sowohl alters- als auch geschlechtsabhängig. Am häufigsten schnarchen Männer im mittleren und höheren Lebensalter: zwischen 20 und 45 Prozent. Die Häufigkeit bei Frauen liegt in der vergleichbaren Gruppe zwischen 8 und 25 Prozent. Ursachen hierfür sind zum einem der höhere Östrogenspiegel von Frauen, der das Gewebe strafft. Erwiesen ist, dass nach den Wechseljahren, in denen der Östrogenspiegel abfällt, mehr Frauen beginnen zu schnarchen. Zudem sind auch häufigeres Übergewicht und ein vermehrter Alkoholkonsum eine Ursache dafür, dass Männer häufiger schnarchen.
21 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben