Warum sind Walnüsse so gut fürs Gehirn? | EAT SMARTER
0
1
1

Warum sind Walnüsse so gut fürs Gehirn?

Stimmt es, dass Walnüsse schlau machen? Das würde mir ab und zu ganz gut tun, haha.

Themen: GesundheitNüsseWalnüsseFettsäurenGehirnBlutdruckHerz-Kreislauf-System

Bild des Benutzers Experten
Walnüsse enthalten einen hohen Anteil Omega-3-Fettsäuren. Die sind gut zur Bildung von Nervenzellen und für die Entwicklung des Gehirns. Die ungesättigten Fettsäuren halten auch die Gefäße elastisch. Das ist gut fürs Herz und den Blutdruck.
36 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben