Was bedeutet bei Nudeln al dente? | EAT SMARTER
0
1
1

Was bedeutet bei Nudeln al dente?

Was bedeutet bei Nudeln eigentlich das Wort „al dente“? Und wie bereite ich die perfekt zu?

Themen: NudelPastakochenal dentebissfestRezept

Bild des Benutzers Experten
Das bedeutet „bissfest“, als keine weichen Matschnudeln. Dafür in einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Die Nudeln ins Wasser geben, erst dann salzen. Gut umrühren, dann kleben die Nudeln nicht aneinander. Deshalb braucht es auch kein Öl im Kochwasser. Die Temperatur etwas runterschalten, dann kocht das Nudelwasser nicht über. Je nach Nudelsorte kurz vor der auf der Packung angegebenen Kochzeit ein Stück probieren. Nudeln garen noch etwas nach, deshalb rechtzeitig ins Sieb schütten.
36 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben