Was halten Sie von der Max-Planck-Diät? | EAT SMARTER
0
1
1

Was halten Sie von der Max-Planck-Diät?

Ich würde die gerne ausprobieren.

Themen: DiätAbnehmen

 
Von dieser und von allen anderen Diäten halte ich persönlich absolut nichts. Das ist genau so eine Crash-Diät, bei der nur eine ganz begrenzte Anzahl Lebensmittel erlaubt sind. Dies führt unweigerlich zu akutem Nährstoffmangel! Hier steht ein Bericht: http://getslimer.net/diaet/diaeten-im-test/max-planck-diaet/ Wer nachhaltig und langfristig abnehmen will, sollte seine Ernährung schrittweise umstellen, denn dann muss man auf nichts verzichten und tut seinem Körper keine unnötigen (Hunger-)Qualen, an, die er nach der Diät mit dem berühmten und unweigerlich eintretenden Jojo-Effekt bestraft. Überflüssige Pfunde hat man sich ja auch nicht in kurzer Zeit angefuttert - aber alle wollen sie plötzlich extrem blitzartig wieder loswerden. Das kann nicht klappen, zumal man ja auch kein Fett, sondern erstmal nur Wasser verliert. Um Fett zu verbrennen, muss der Grundenergieumsatz des Körpers erhöht werden. Das erreicht man nicht durch Hungern, sondern durch (richtiges, sprich gesundes und nährstoffreiches) Essen und Bewegung und moderatem Muskelaufbau. Ein bisschen Arbeit macht ein schlanker Körper schon. Und das sollte man sich doch auch wert sein. Und ihn nicht mit Hungern und Verzicht kasteien und riskieren, irgendwann krank zu werden, weil man ihm lebenswichtige Nährstoffe, Vitamine und Mineralien verweigert. Aber jeder muss für sich entscheiden, wie er mit sich und seinem Körper umgeht. Langfristig werden solche Crash-Diäten jedoch niemals funktionieren, weil die meisten nämlich gar nicht wirklich etwas an der ursprünglichen Ursache von Übergewicht verändern, sprich ihre Gewohnheiten nach einer Diät einfach weiter so laufen lassen wie vorher und sich wundern, dass am Ende alles wieder doppelt so schnell und doppelt so viel wieder drauf ist. Hier bei EatSmarter gibt es doch so viele leckere und gesunde Rezepte, die zudem extrem schnell und einfach zubereitet werden können – eine sehr gute Basis für eine ausgewogene Ernährung, die dem Körper alles gibt, was er braucht. Das ist viel besser und macht auf Dauer auch glücklicher, als Verzicht und Hungern.
35 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben