Was ist die beste Betäubung bei einer Weisheitszahn-OP? | EAT SMARTER
1
1
1

Was ist die beste Betäubung bei einer Weisheitszahn-OP?

Muss man sich bei der Weisheitszahn-OP narkotisieren lassen, oder tut es auch eine lokale Betäubung?

Themen: ExpertenfragenZahnmedizinWeisheitszähneDr. Katy Düsterhöft

Bild des Benutzers Dr. Katy Düsterhöft
Es kommt darauf an, wie viele Weisheitszähne man sich entfernen lässt. In der Regel ist eine Weisheitszahn-OP auch mit lokaler Betäubung gut durchführbar. Wenn man sich entscheidet, alle vier Weisheitszähne auf einmal zu entfernen, würde ich eher eine Narkose empfehlen als eine Dämmerschlafspritze. Im Dämmerschlaf wird man sediert und nicht beatmet. Das kann man machen, dafür braucht man aber einen Anästhesisten.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben