1
1

Was ist die Haltbarkeit von Silikonimplantaten?

Laufen die irgendwann ab und man muss sie erneuern? Oder steigt irgendwann das Risiko, dass sie „kaputt“ gehen oder so?

Themen: ExpertenfrageDr. Rainer JokischSchönheitschirurgieSchönheits-OPPlastische ChirurgieBrust-OPSilkione

Bild des Benutzers Dr. Rainer Jokisch
Zwar sind Implantatdestruktionen generell möglich, doch die Kohäsivgel-Implantate der 4. Generation gelten als auslaufsicher. Fast alle Herstellerfirmen gewährleisten im übrigen einen kostenlosen Ersatz im Falle eines defekten Implantats und übernehmen im Falle einer Beschädigung sogar die Operationskosten.
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben